Home

Aktionen und mehr

Aktuelles RSC-Wadersloh

RTF am 28.03.2021 ABGESAGT

RTF am 28.03.2021 ABGESAGT

Liebe Radsportfreunde aus Nah und Fern, die o.g. RTF Veranstaltung muss wie im Jahre 2020 leider ausfallen. Wir hoffen Euch alle gesund im Jahre 2022 wieder begruessen zu koennen. Euer RSC Wadersloh

Corona Information vom Landessportbund NRW – 16.12.2020

Corona Information vom Landessportbund NRW – 16.12.2020

An die Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes NRW Präsidium und Leiterkreis z. K. Staatskanzlei NRW z. K. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen*innen in den Verbänden und Bünden, mit unserem voraussichtlich letzten Corona-Update 2020 informieren wir Sie heute über folgende Themen: 1. Neue Corona-Schutzverordnung ab 16.12.2020 1.2 Sporttreiben 1.3 Versammlungen 2. Qualifizierungsarbeit des Landessportbundes NRW und seiner Sportjugend 3. Novemberhilfe des…

Individualtraining und Gesund bleiben….

Individualtraining und Gesund bleiben….

Da der Breitensport seit März 2020 fast komplett zum erliegen gekommen ist hier noch 2 Hinweise über die jeweils aktuellen Regelungen: 1. Radsportverband NRW Radsportverband NRW Radbreitensport in NRW 2. Radsportbezirk OWL Mitgliederversammlung 11/2020 Weiterhin gelten für die Ausübung des Radsportes die Regelungen vom Bund/Land NRW bzw. der Gemeinde Wadersloh. Offizielle Trainings und Ausfahrten finden bis aus weiteres nicht statt.

Letze Infos - Um zur nächsten Info umzuschalten klicke rechts die weisen Punkte durch --->

Münsterland Giro Testfahrt mit Fabian Wegmann
Wir danken allen die an unserer 2.RTF teilgenommen haben. Wenn es euch gefallen hat,
würden wir uns freuen, wenn ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid!

Münsterland Giro Testfahrt

Regelmäßiges Radtraining wieder ab dem 29.03.2018
Jeden Dienstag und Donnerstag Start 18:00 Uhr. Ab DRK-Heim Wadersloh, Winkelstrasse 17

Regelmäßiges Radtraining wieder ab dem 29.03.2018

Sonnstagsfahrten

Sonntags fahren wir nach Absprache, wir nehemen aber auch an CTF oder MTB Veranstaltungen teil.

Wir sind offen für alle, die sich uns anschließen möchten, doch sind folgende Vorgaben zu beachten.

Die Verkehrsregeln sind einzuhalten, das Tragen eines Helmes ist Pflicht
! no rassism !

Totales „No Go!!!“ Verschmutzung der Umwelt durch weggeworfene Utensilien, Verpackungen usw.

Erlebe die Vielfalt - Impressionen und mehr

Hier geht es zu unserer Galerie